Unser Schulprojekt

Der AK Schulprojekt setzt sich für politische Bildung, die über den Sozialkundeunterricht hinausgeht, an Schulen in Passau ein – dabei ist es egal, ob Mittelschule, Gymnasium, Realschule oder Berufsschule: Unser Anliegen ist es, unsere Begeisterung für Politik und Wissen über aktuelle politische Themen an Andere weiterzugeben. Wir wollen mit Schüler*innen über Themen reden, die uns selbst interessieren und die wir für gesellschaftlich relevant halten, aber auch über Themen, die für die Schüler*innen interessant sind. Das können aktuelle politische Fragestellungen oder Probleme sein, aber auch allgemeinere und immer-relevante Fragen, wie die nach einer gerechten Gesellschaft. Dabei ist uns besonders wichtig, nicht nur Vorträge zu halten, sondern auch auf Augenhöhe mit den Schüler*innen zu reden, ihre Blickwinkel kennenzulernen und mit Ihnen zu diskutieren – wobei der wissenschaftliche Aspekt natürlich trotzdem nicht zu kurz kommt.

 

Neben kurzen Input-Vorträgen werden die Schüler*innen auch durch offene Fragen aktiv mit einbezogen. Teil unseres Konzepts sind weiterhin praktische Übungen zur Erarbeitung von Wissen oder um das Gelernte zu vertiefen. Unser Ziel ist es politische Themen so interessant wie möglich darzustellen und dabei sowohl Wissen zu vermitteln als auch zum Nachdenken und Diskutieren anzuregen. Bei der Ausarbeitung einer Unterrichtseinheit arbeiten wir gerne flexibel mit den Lehrkräften zusammen – egal ob bei der Themenfindung, oder bei der Schwerpunktsetzung der Unterrichtseinheit. Gibt es in Ihrer Klasse besonders kontrovers diskutierte Themen oder Themen, die im Lehrplan vielleicht keinen Platz haben, von denen Sie aber finden, dass Sie in ihren Klassen aufbereitet werden sollten? Wir gehen gerne auf besondere Gegebenheiten in den Klassen ein und richten unsere Unterrichtseinheit danach aus. Aufgrund der meist eher komplexen Themen ist das Schulprojekt vor allem an Schüler*innen aller Schularten ab der 9. Klasse gerichtet. Sind Sie daran interessiert, auch an Ihrer Schule ein Schulprojekt durchzuführen? Haben Sie Fragen zu bisherigen Projekten oder wollen weitere Informationen? Willst du deiner Lehrerin vorschlagen, das Projekt in deiner Klasse zu machen? Kontaktieren Sie uns gerne unter presse@passauer-politiktage.de

Noch Fragen?

Themen der vergangenen Jahre waren beispielsweise soziale Ungleichheiten in Deutschland - Arm und Reich, Ost und West, Akademikerkinder und nicht-Akademikerkinder - (2020) sowie Kritisches Denken, Meinungsbildung, richtiges Debattieren, und Verschwörungstheorien - vor allem im Zusammenhang mit den sozialen Medien (2021).